Time Warner Cable schluckt Insight Communications für drei Mrd. Dollar

Montag, 15. August 2011 15:19
Time Warner Cable

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Kabelnetzbetreiber Time Warner Cable verstärkt sich durch eine Übernahme und kauft die Carlyle-Tochter und Kabelnetzbetreiber Insight Communications für rund drei Mrd. US-Dollar in bar.

Mit der Übernahme von Insight Communications baut Time Warner Cable (TWC) (NYSE: TWC, WKN: A0RGAZ) insbesondere seine Präsenz im Mittelwesten der USA weiter aus. Insight gilt mit rund 750.000 Kunden in Illinois, Indiana, Kentucky und Ohio als der zehntgrößte Kabelnetzbetreiber in den USA. Insight bietet Triple-Play-Services wie Telefon-, Breitbandinternet- und TV-Services für US-amerikanische Geschäftskunden an. Zudem betreibt das Unternehmen mit cn|2 einen News- und Informationssender.

Meldung gespeichert unter: Time Warner Cable

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...