TIM vergrössert Anteil an Mobilfunkanbieter

Freitag, 2. August 2002 16:52

Telecom Italia Mobile SpA (WKN: 896356<TIM.FSE>): Der griechische Mobilfunkanbieter Telecom Italia Mobile (TIM) erhöht Presseangaben zufolge seinen Anteil an dem griechischen Mobilfunkunternehmen Stet Hellas Communication SA.

Demnach hat sich TIM mit dem amerikanischen Telekom-Unternehmen Verizon Communications Inc über den Kauf eines 17,45-prozentigen Anteils an Stet Hellas geeinigt. TIM halte bereits 63,95 Prozent an Stet Hellas über die Tochter TIM International NV. Als Kaufpreis für die weiteren 17,45 Prozent wird ein Betrag von 108 Millionen Euro genannt.

Der griechische Mobilfunkanbieter Stet Hellas betreut den Angaben zufolge 2,3 Millionen Kunden.

TIM-Aktien verlieren aktuell in Frankfurt 1,59 Prozent auf 4,3 Euro. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...