TIM unterschreibt Vereinbarung zum Kauf von Blu

Mittwoch, 7. August 2002 11:04

Das Mobilfunkunternehmen Telecom Italia Mobile SpA (TIM) (Mailand: TIM<TIM.MIX>, WKN: 896356<TIM.FSE>) hat eine Vereinbarung zum Kauf von Blu, ein kleines italienisches Mobilfunkunternehmen mit rund 1,9 Mio. Kunden, getroffen. Wie es heißt, soll die Gesellschaft nach der Übernahme aufgespalten und teilweise an Wettbewerber veräußert werden.

An dem Erwerb von Anteilen an Blu seien u. a. auch Omnitel Vodafone SpA., Tochtergesellschaft der Vodafone Group Plc. (NYSE: VOD<VOD.NYS>, WKN: 875999<VOD.FSE>) sowie auch H3G, ein Unternehmen des Hongkonger Mischkonzerns Hutchison Whampoa Ltd. (Hongkong: 0013, WKN: 864287<HUWA.FSE>), interessiert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...