THQ schluckt Elephant Entertainment

Mittwoch, 2. April 2008 15:03
THQ

AGOURA HILLS - Der US-Videospielehersteller THQ (Nasdaq: THQI, WKN: 885593) hat den Entertainment- und Online-Spieleanbieter Elephant Entertainment übernommen. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Minneapolis ansässige Elephant ist vor allem für Titel wie „Cake Mania“ und „Flour Power“ bekannt. Im laufenden Jahr will Elephant mehr als 20 neue Spiele auf den Markt bringen. Das Unternehmen entwickelt dabei sowohl Casual Games, als auch First-Person-Shooter und Multiplayer-Online-Rollenspiele (MMOGs).

Meldung gespeichert unter: THQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...