THQ schließt Vertriebsdeal mit Codemasters

Mittwoch, 25. Mai 2011 15:40
THQ

AGOURA HILLS (IT-Times) - Der US-Spielentwickler THQ hat über seine Tochter THQ Partners einen Vertriebsdeal mit dem britischen Spielentwickler Codemasters geschlossen. Demnach wird THQ Partners vier Codemasters-Videospiele in Nordamerika im laufenden Jahr vermarkten.

Dabei handelt es sich um die Titel DiRT 3 (Racing Game), Operation Flashpoint Red River, BODYCOUNT und das Formel-1-Game F1 2011. F1 2011 ist der Nachfolger des sehr erfolgreichen F1 2010 Formula One Spiels, welches sich weltweit mehr als 2,3 Millionen Mal verkaufte. F1 2011 ist ab sofort via Vorbestellung für die PS3, Xbox 360 und Nintendo 3DS und Sony NGP verfügbar. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema THQ und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: THQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...