THQ als Publisher für Majesco

Freitag, 19. August 2005 11:37

CALABASAS HILLS (KALIFORNIEN) - Der Videospiel-Entwickler und -Publisher THQ Inc. (Nasdaq: THQI<THQI.NAS>, WKN: 885593<THQ.FSE>) gab gestern den Abschluss eines Abkommens mit der Majesco Entertainment Company bekannt. Im Rahmen der Vereinbarung übernimmt THQ in den nächsten zwei Jahren den Vertrieb von 14 Spielen von Majesco.

Die Titel sollen in diesem Zeitraum sowohl für die gängigen Konsolen wie auch für PCs und Gameboys erscheinen. Die Vereinbarung erstreckt sich auf Länder in denen der PAL-Fernsehstandart Verwendung findet. Dazu gehören Europa und Teile Asiens. Laut Ian Curran, Senior-Vize-Präsident von THQ Europe Publishing, umfasst das Vertriebsabkommen auch mit Spannung erwartete Titel wie Psychonauts, Age of Empires 2 sowie Black and White Creatures. Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben. Langfristig rechnet THQ durch die Zusammenarbeit mit Majesco mit einer erhöhten Generierung ähnlicher Aufträge.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...