The9 kündigt FIFA Online 2 Lizenz

Montag, 6. Dezember 2010 16:03
The9

SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische Online-Spielebetreiber The9 hat den bestehenden Lizenzvertrag im Bezug auf das Online-Spiel FIFA Online 2 in China mit dem US-Spielentwickler Electronic Arts (EA) aufgelöst.

The9 wird den kommerziellen Spielbetrieb von FIFA Online 2 im zweiten Quartal 2011 einstellen, wie es heißt. Über die Hintergründe der Kontraktauflösung wurde zunächst nichts bekannt, jedoch zog das Game bis dato nur wenig chinesische Fußball-Fans an. (ami)

Meldung gespeichert unter: The9

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...