Tesla verkauft Model S via Alibabas T-Mall

Elektromobilität

Dienstag, 21. Oktober 2014 08:17
Tesla Motors Model S

BEIJING (IT-Times) - Seit Anfang 2014 verkauft der kalifornische E-Auto-Hersteller Tesla Motors sein Model S in China. Nunmehr hat Tesla in Sachen Vertrieb den nächsten Schritt gewagt und bietet das Model S auch über Chinas führende Online-Plattform T-Mall an, die von der Alibaba Group betrieben wird.

Laut Tesla China Sprecherin Peggy Yang können sich Interessenten für 50.000 Yuan bzw. 8.200 US-Dollar ein Tesla Model S über T-Mall reservieren lassen. Über Alibabas T-Mall hofft Tesla so die allgemeine Kundschaft besser erreichen zu können, berichtet der Branchendienst Electrek. Tesla Motors präsentierte zuletzt ein neues Allrad-Konzept samt neuen Model P85 D. Zudem will Tesla in den nächsten Monaten neue automatisierte Batterie-Austauschstationen eröffnen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Tesla Motors, E-Mobility und/oder E-Commerce via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...