Tesla Motors - neue Konkurrenz durch General Motors

GM-Tochter Cadillac plant reines Luxus-Elektroauto

Freitag, 17. Oktober 2014 07:52
Tesla Model S

NEW YORK (IT-Times) - Tesla Motors konnte im Monat September nach aktuellen Daten von InsideEV 2.500 Tesla Model S Elektrofahrzeuge in den USA verkaufen und damit seinen Absatz gegenüber dem Vorjahr (1.000 Model S Fahrzeuge) um mehr als 100 Prozent steigern.

Doch schon bald könnte Tesla ein neuer Konkurrent in den USA erwachsen, denn auch der Autogigant General Motors (GM) und dessen Marke Cadillac planen einen Vorstoß mit einem reinen Elektroauto, wie der Branchendienst Slashgear berichtet. Dieses E-Auto könnte auf den kommenden Modellen CT8 oder CT9 basieren, Details zu seinem neuen Elektrofahrzeuge wollte GM aber noch nicht nennen. Tesla präsentierte jüngst mit dem Model S P85D einen Supersportwagen mit Allrad-Elektroantrieb, der von 0 auf 60 Meilen in 3,2 Sekunden beschleunigt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Tesla Motors

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...