Tesla Motors lässt Diebe keine Chance

Elektromobilität und Sicherheit

Freitag, 29. August 2014 09:07
Tesla Motors Unternehmenslogo

PALO ALTO (IT-Times) - Eine neue Studie fördert es zu Tage: Das Tesla Model S ist eines der wenigsten gestohlenen Fahrzeuge in den USA, obwohl die Elektroautos der Kalifornier nicht gerade ein Schnäppchen sind.

Dies liegt mitunter daran, dass Tesla Motors sein Model S mit einem 3G-Chip und einem erweiterten Anti-Diebstahlsystem ausstattet, wodurch das Fahrzeug verfolgt und unmittelbar abgestellt werden kann - die Chancen für Diebe sind also gering. Dementsprechend fällt das Diebstahl-Rating bei Tesla mit 0,15 gestohlenen Einheiten pro 1.000 gebauter Fahrzeuge am geringsten von allen Fahrzeugen aus. Nach Angaben der The Irish Times gehörte der Honda Accord zu den meistgestohlenen Fahrzeugen in den USA. 54.000 Fahrzeuge dieses Typs wurden im Vorjahr in den USA gestohlen.

Meldung gespeichert unter: Tesla Motors

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...