Tesla expandiert in China mit dem größten Supercharger in Asien - weitere Tesla Stores eröffnet

Neue Ladestationen und Stores in China: Tesla bleibt weiter auf Expansionskurs

Mittwoch, 17. Mai 2017 07:46
Tesla Store Shanghai

BEIJING (IT-Times) - Tesla hat seinen Umsatz in China im Jahr 2016 auf über 1,0 Mrd. US-Dollar mit über 11.000 verkauften Elektroautos verdreifachen können. Auch im ersten Quartal 2017 verzeichnete Tesla in Greater China einen Rekord.

Ganze 8.000 Elektroautos der Marke Tesla gingen in den ersten drei Monaten nach China und Hongkong. Um das Wachstum weiter zu unterstützen, expandiert Tesla in China mit einer neuen Supercharger Station und neuen Tesla Stores.

Allein in den letzten Tagen eröffnete Tesla drei neue Tesla Stores im Reich der Mitte und stellte dabei auch den bis dato größten Supercharger in Asien fertig, so der Branchendienst Electrek.

Ein neuer Tesla Store steht zum Beispiel im Galaxy COCO Park in Shenzhen - es ist bereits der vierte Tesla Store in Shenzhen, zudem gibt es drei weitere Supercharger rund um die chinesische Großstadt.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...