Tesla D: Supersportversion des Tesla Model S?

Tesla will offenbar neues Fahrzeugkonzept präsentieren

Donnerstag, 9. Oktober 2014 08:47
Tesla D

PALO ALTO (IT-Times) - Heute hat Tesla Motors offiziell zu einem Event geladen, in dessen Rahmen der Elektrofahrzeughersteller “D” ankündigt. Schon im Vorfeld brodelte die Gerüchteküche, was Tesla mit der Bezeichnung “D” gemeint haben könnte.

Wie der Branchendienst Electrek erfahren haben will, wird Tesla Motors voraussichtlich mit dem P85D ein neues Fahrzeugkonzept bzw. eine neue Supersportversion des Tesla Model S mit Allradantrieb vorstellen. „D“ soll dabei für „Dual Motor AWD“ stehen, wobei ein Motor in der Frontpartie und ein weiterer Motor im Heck des Fahrzeugs untergebracht werden soll. Der neue P85D Supersportwagen von Tesla soll von 0 auf 60 Meilen in nur drei Sekunden beschleunigen. Mit einem solchen Fahrzeug würde Tesla in direkte Konkurrenz zu anderen Sportwagen wie Bugatti, Lamborghini, Mclaren, Ferrari und Porsche treten.

Meldung gespeichert unter: Tesla Motors

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...