Tesla-Chef Elon Musk verspricht Verbesserungen beim Telsa Model S

Elektromobilität

Montag, 25. August 2014 08:27
Elon Musk

NEW YORK (IT-Times) - Tesla Motors CEO Elon Musk hat via Twitter auf einen offnen Brief von zwei Tesla S Fahrern reagiert und via Twitter Nachbesserungen versprochen. Welche Vorschläge im Detail übernommen werden, wollte der Tesla-Gründer aber nicht sagen.

In einem offenen Brief in der Palo Alto Daily News haben zwei anonyme, jedoch sehr zufriedene Tesla S Besitzer Verbesserungsvorschläge unterbreitet. Unter anderem fordern die Tesla-Fahrer, dass der Getränkehalter weiter nach vorne rückt, zudem fordern die Tesla-Besitzer Rückfahrkameras bzw. Abstandswarner, um niedrig stehende Objekte (Parkbegrenzungen) zu entdecken, so der Branchendienst DailyTech mit Verweis auf die Zeitungsanzeige. Tesla Motors konnte Anfang August erneut mit positiven Quartalszahlen glänzen und die Markterwartungen übertreffen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Tesla Motors und/oder E-Mobility via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Tesla Motors

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...