Tesla CEO vergleicht Unternehmen mit Apple

Elektromobilität

Freitag, 13. Februar 2015 07:51
Elon Musk

NEW YORK (IT-Times) - Tesla CEO Elon Musk sorgte an der Wall Street am Vortag für Aufregung. Nicht nur, dass Tesla die Markterwartungen der Analysten deutlich verfehlte, im Conference Call mit Analysten gab sich Elon Musk kampfeslustig.

Dabei ließ sich Musk zu einem eher fragwürdigen Vergleich hinreißen. Musk verglich Tesla mit Apple und glaubt, dass der Elektroautohersteller in zehn Jahren (2025) 700 Mrd. US-Dollar wert sein könnte. Apple-Aktien markierten zuletzt ein neues Rekordhoch bei über 126 Dollar, womit Apple mit über 700 Mrd. Dollar bewertet wird. Mit einem erwarteten Umsatz von 6,0 Mrd. US-Dollar in 2015 und Wachstumsraten von 50 Prozent in den nächsten zehn Jahren sowie einer Gewinnmarge von zehn Prozent, könnte Tesla in zehn Jahren 700 Mrd. US-Dollar und damit genau so viel wert sein wie Apple, so Musk. Tesla wurde zuletzt an der Börse mit über 26 Mrd. Dollar bewertet. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Tesla Motors, E-Mobility und/oder Elektroauto via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...