Tencent will Game-Fund ins Leben rufen

Dienstag, 25. Januar 2011 10:31
Tencent Unternehmenslogo

SHANGHAI (IT-Times) - Chinas führender Online-Spielespezialist Tencent Holdings will einen Game-Fund im Volumen von fünf Mrd. Yuan bzw. 760 Mio. US-Dollar ins Leben rufen, der in Online-Spiele, Social- und Mobile-Games investieren soll, meldet die Shanghai Securities News.

Die entsprechende Summe soll in den nächsten zwei bis drei Jahren investiert werden, heißt es weiter. Tencent dominiert aktuell den chinesischen Online-Spielemarkt mit einem Marktanteil von rund 31 Prozent, so die Marktforscher aus dem Hause iResearch. (ami)

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...