Tencent will eigene Social-Networking-Seite eröffnen

Montag, 10. März 2008 15:04
Tencent Unternehmenslogo

BEIJING - Gemeinsam mit dem Partner Globe7 will der chinesische Instant-Messenger-Anbieter Tencent (WKN: A0M9BT) eine eigene Social-Networking-Plattform im Reich der Mitte an den Start bringen.

Die neue Seite mit dem Namen Longhaier soll vor allem Studenten ansprechen und neben einem Online-Forum, insbesondere Campus-Infos, Spiele und Web-Anwendungen beinhalten. Daneben soll die Seite auch mit weiterführenden Infos über Stipendien und Job-Angebote angereichert werden, heißt es. Über Longhaier sollen sich sowohl Studenten als auch Teenager miteinander austauschen und sich damit für eine akademische Karrierelaufbahn vorbereiten können.

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...