Tencent sichert sich Lizenzrechte für NBA2K Online

Mittwoch, 13. Juli 2011 15:01
Tencent Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führender Internetkonzern Tencent hat sich die Lizenzrechte für den Vertrieb des Online-Spiels „NBA2K Online“ in China vom amerikanischen Entwicklerstudio Take-Two Interactive gesichert, wie der Branchendienst 178.com berichtet.

Der erste geschlossene Beta-Test soll schon in Kürze anlaufen. Von offizieller Seite heißt, dass das Basketball-Spiel mit acht spezifischen Features aufwarten kann. Über finanzielle Details des Lizenzkontrakts wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...