Tencent profitiert von WeChat-Werbung, Aktien auf historischem Höchstkurs

Messaging-Dienste

Mittwoch, 28. Januar 2015 17:27
Tencent Unternehmenslogo

SHENZHEN (IT-Times) - Das zweitgrößte Internetunternehmen Chinas, Tencent Holdings, hat mit einer neuen Werbekampagne den eigenen Rekord geknackt. Die Aktien in New York erreichten einen neuen Höchstwert.

Tencent konnte in den USA einen neuen Aktien-Höchstwert erreichen: Nach einer Werbekampagne auf der Plattform von WeChat stiegen die Aktien um 3,5 Prozent auf zwischenzeitlich 17,68 US-Dollar. Die Werbung auf der Plattform von WeChat mit etwa 468 Millionen Nutzern im Monat zahlte sich offenbar für das chinesische Unternehmen aus.

Bereits zuvor outete sich WeChat als wahrer Werbe-Goldesel für die Tencent Holdings Ltd. (WKN: A1138D). Für die nächsten zwölf bis 18 Monate soll Tencent laut Experten mit hohen Werbeeinnahmen dank des Messaging-Dienstes WeChat rechnen können. (set/rem)

Meldung gespeichert unter: Messaging

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...