Tencent plant eigene Mobilfunk-Marke

Dienstag, 3. August 2010 15:23
Tencent Unternehmenslogo

SHANGHAI (IT-Times) - Chinas führendes Internet-Portal Tencent will bis Jahresende mit einer eigenen Mobilfunkmarke in China an den Start gehen. Basis der neuen Produkte soll dabei Intel und Nokias neues MeeGo-Betriebssystem bilden, wie das Internet-Portal Sohu.com meldet.

Tencent arbeitet seit Mitte 2009 an der Realisierung des Vorhabens und hat nunmehr offenbar Pläne bezüglich des Android-Betriebssystems verworfen. Stattdessen will das Unternehmen unter Nutzung von MeeGo den high-end Markt mit seiner eigenen Mobilfunkmarke ins Visier nehmen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...