Tencent meldet ungebrochenes Wachstum - Dividende angehoben

Mittwoch, 17. März 2010 15:13
Tencent Unternehmenslogo

HONGKONG (IT-Times) - Chinas führender Internet-Konzern Tencent Holdings Ltd (WKN: A0YAJU) hat im vergangenen vierten Quartal 2009 einen kräftigen Gewinnanstieg um 74 Prozent vermelden können. Gleichzeitig will das Unternehmen seine Investitionen im laufenden Jahr kräftig ausbauen, um das langfristige Wachstum zu sichern.

Für das vergangene vierte Quartal 2009 meldet Tencent einen Umsatzzuwachs um 75,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 3,69 Mrd. Renminbi (RMB) bzw. 540,2 Mio. US-Dollar. Der Nettogewinn kletterte auf 1,5 Mrd. RMB bzw. 221 Mio. Dollar, nach einem Profit von 869,1 Mio. RMB im Vorjahresquartal.

Mit den vorgelegten Zahlen konnte Tencent die Markterwartungen der Analysten weitgehend erfüllen. Diese hatte im Vorfeld im Schnitt mit einem Plus von 1,57 Mrd. RMB gerechnet.

Die Zahl der aktiven Instant-Messenger-Nutzer kletterte um 7,8 Prozent gegenüber dem Vorquartal auf 522,9 Millionen. Im Zusammenhang mit dem Spiele-Portal QQ Game waren im jüngsten Quartal in der Spitze bis zu 6,2 Millionen gleichzeitig online.

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...