Tencent Holdings mit IPO

Dienstag, 15. Juni 2004 12:00

Der chinesische Internetserviceanbieter Tencent Holdings gab heute bekannt, dass die Aktien des Unternehmens für den kommenden Börsengang, laut eines am Dienstag veröffentlichten Berichtes, 158 Mal überzeichnet sind. Tencent wird 1,56 Mrd. Hongkong Dollar (200 Mio. US-Dollar) in das IPO investieren, dessen Bookbuildingspanne bis 3,70 HK-Dollar pro Aktie reicht.

Das in Shenzhen ansässige Unternehmen Tencent ist seit 1999 als Internetserviceanbieter tätig und hat heute die meisten Instant Messaging Nutzer in China. 50 Prozent des Unternehmens gehören dem in Südafrika ansässigen Unternehmen Cape Town. (bmb)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...