Tencent expandiert in die USA: Minderheitsbeteiligung an Epic Games

Dienstag, 19. Juni 2012 16:22
Tencent Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas größer Internetkonzern Tencent expandiert in die USA und erwirbt eine Minderheitsbeteiligung an dem Spielentwickler Epic Games, dem Entwickler populärer Titel wie „Gears of War“, wie der Branchendienst GamesBeat berichtet.

Tencent unterhält bereits eine Partnerschaft als Lizenznehmer für dessen Unreal Engine, der populärsten 3D-Engine im Markt. Epic präsentierte jüngst erst mit Unreal Engine 4 seine neueste Spiele-Engine. Der Deal im Bezug auf den Erwerb der Minderheitsbeteiligung soll noch binnen eines Monats abgeschlossen werden. Im Vorjahr investierte Tencent bereits 400 Mio. US-Dollar den US-Spielentwickler Riot Games. (ami)

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...