Tencent erwirbt Beteiligung an TV-Gesellschaft

Dienstag, 10. Mai 2011 14:45
Tencent Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führender Internetkonzern Tencent hat sich 4,6 Prozent der Anteile an der chinesischen Film- und TV-Produktionsgesellschaft Huayi Brothers Media gesichert, wie das Internet-Portal QQ.com meldet.

Das Kaufpreis für die Beteiligung soll demnach 450 Mio. Renminbi (RMB) (69,2 Mio. US-Dollar) betragen haben. Die beiden Huayi Direktoren Jack Ma und Yu Feng sollen sich von ihren Aktien im Rahmen des Deals getrennt haben, wie es heißt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Tencent Holdings via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Tencent Holdings

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...