Tencent baut neues Datenzentrum für 90 Mio. Dollar

Dienstag, 12. April 2011 09:56
Tencent Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führender Internetkonzern Tencent wird für 90 Mio. US-Dollar ein neues Datenzentrum in Tianjin errichten, welches im Jahr 2013 fertiggestellt sein soll. Das neue Datenzentrum ist etwa zwei Mal so groß wie Apples Mega-Datenzentrum in North Carolina, meldet der Branchendienst 178.com.

Das neue Rechenzentrum soll insbesondere für Daten-Backups und Speicherdienste dienen und offenbar die Grundlage für Tencents neue Cloud Computing Offensive legen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...