Telus verdreifacht Gewinn

Freitag, 16. Februar 2007 00:00

VANCOUVER - Telus Corp. (WKN: 918447<BCZ.BER>), das zweitgrößte Telekommunikationsunternehmen Kanadas, hat den Gewinn im vierten Quartal des abgelaufenen Geschäftsjahres vervierfacht.

Demnach stieg der Nettogewinn auf 236,2 Millionen Kanada-Dollar (203 Mio. US-Dollar). Im Vorjahr belastete ein Streik noch das Ergebnis. Der Umsatz wuchs um acht Prozent auf 2,25 Mrd. Kanada-Dollar an. Hiervon kam die Hälfte aus dem Mobilfunk-Bereich, wo Telus im Berichtszeitraum 181.600 neue Kunden gewann.

Telus rechnet für das laufende Geschäftsjahr mit einem Umsatzanstieg von sieben Prozent auf 9,28 Mrd. Kanada-Dollar. Der Gewinn soll sich auf 3,45 Kanada-Dollar je Aktie summieren. (ndi)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...