Telstra startet SaaS-Angebot

Dienstag, 4. November 2008 14:48

Der australische Telekomspezialist Telstra ist mit einem neuen Software-as-a-Service (SaaS) Angebot an den Start gegangen. Ab sofort sei der Service T-Suite verfügbar, heißt es bei den Australiern.

Mit dem Vorstoß will Telstra insbesondere kleine und mittelständische Firmenkunden gewinnen. T-Suite deckt unter anderem die Bereiche Produktivität und Sicherheit ab. Zudem kündigt Telstra an, das T-Suite Angebot schon in Kürze weiter ausbauen zu wollen.

Meldung gespeichert unter: Telstra

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...