Telstra bietet für MobileOne

Donnerstag, 3. Oktober 2002 09:59

Telstra Corp Ltd (WKN: 909947<TSTA.FSE>): Das australische Telekom-Unternehmen Telstra will einem Medienbericht zufolge gemeinsam mit Singapore Technologies Telemedia (STT) das Unternehmen MobileOne übernehmen.

Demnach müssen sich die beiden Unternehmen jedoch mit Angeboten beeilen, da bei MobileOne zum Jahresende der Gang an die Börse geplant ist. Bereits im letzten Jahr hatte Telstra MobileOne zusammen mit Maxis Communications übernehmen wollen. Damals war die Übernahme am Preis gescheitert.

Diesmal müssen die vier Inhaber von MobileOne aber zu einem Ergebnis kommen, heißt es weiter. Damit wird der Preis im Vergleich zum Vorjahr wahrscheinlich sinken. Die Börsen sind eher schwach, da ließe sich wohl auch mit einem IPO nicht viel Geld holen. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...