TeliaSonera verkauft Telia Finans

Donnerstag, 15. Januar 2004 15:55

TeliaSonera AB (Stockholm: TLSN<TLSN.SSE>; WKN: 938475<TLS.FSE>) TeliaSonera hat seine Leasingsparte Telia Finans an die niederländische Finanzgesellschaft De Lage Landen International B.V. verkauft. Telia Finans ist in Skandinavien ein führendes Leasingunternehmen im kleinen und mittleren Bereich mit rund 140 Angestellten.

Der Verkauf soll einen Gewinn von ungefähr 0.5 Mrd. Kronen und einen positiven Cash Flow von rund 6,2 Mrd. schwedischen Kronen einbringen. Aus dem Cash Flow sollen 5 Mrd. Kronen in den Schuldenabbau investiert werden. „Mit diesem Verkauf wird das Ziel von TeliaSonera, sich nur noch auf seinen Kernbereich zu konzentrieren, verstärkt“, sagte Kim Ignatius, der Finanzvorstand von TeliaSonera. (jpr)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...