TeliaSonera neuer Roaming-Partner der Deutschen Telekom

Donnerstag, 7. Juli 2011 13:14
TeliaSonera

STOCKHOLM/BONN/PARIS (IT-Times) - Der schwedische Netzbetreiber TeliaSonera ist der Roaming-Allianz von Deutscher Telekom und France-Telecom Orange beigetreten.

TeliaSonera AB (WKN: 938475) hat eine entsprechende Kooperationsvereinbarung mit France Telecom-Orange und der Deutschen Telekom für eine bessere Servicequalität und Interoperabilität im Bereich der Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M) unterzeichnet. Mit dieser Erweiterung des Verbundes soll sich der M2M-Dienst für Geschäftskunden der beteiligten Netzbetreiber deutlich verbessern.

Meldung gespeichert unter: TeliaSonera

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...