Teles AG will 1 Mrd. DM Umsatz machen

Donnerstag, 26. Oktober 2000 13:27

Teles AG (WKN: 745490): Das am Neuen Mark notierte Telekommunikationsunternehmen Teles gab bekannt, seinen Umsatz bis zum Jahr 2002 auf über 1 Mrd. DM anzuheben. Das sagte der Vorstandsvorsitzender Schindler in einem Gespräch mit der Börsen-Zeitung.

Die Teles AG produziert und vertreibt Telekommunikationssysteme und -infrastruktur sowie Teleservice-Center. Laut dem Vorstandsvorsitzenden soll das angestammte Geschäft mit ISDN-Endgeräten, Infrastruktur- sowie Tele-Service-Center Systemen zunehmend zurückgeführt werden, im Jahr 2002 soll hier maximal ein Umsatz von 100 Mio. DM erzielt werden. Gut die Hälfte der Erlöse sollten dagegen Vertriebsorganisationen wie die jüngst erworbenen Handelsketten More! AG und Gravis AG einspielen oder die per Kooperationsvertrag eingebundene Vobis. Weiterhin beabsichtigt Teles die Gründung einer Teles Internet Academy. Laut Schindler strebt man für das Jahr 2002 einen Gewinn von 125 Mio. DM an, im Jahr 1999 sprach das Unternehmen noch von 170 Mio. DM Gewinn in 2002.

Angesichts der komplett neu aufgestellten Teles sieht der Vorstandschef den fairen Börsenkurs bei knapp unter 100 Euro - was verglichen mit gegenwärtig um die 11 Euro ein ausgesprochen ehrgeiziges Ziel ist.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...