Telenor Sweden lagert an Ericsson aus

Freitag, 20. Mai 2011 10:39
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Das schwedische Mobilfunkunternehmen Ericsson und Telenor Sweden haben einen Managed Services Vertrag abgeschlossen, wie beide Unternehmen mitteilten.

Ericsson AB (WKN: 850001) wolle durch den Vertrag seinen Service-Bereich vergrößern und die regionale Service-Kompetenz verbessern. Das schwedische Unternehmen werde durch den Vertrag und die daraus resultierende Verbesserung seines Services die markführende Position im Heimatland stärken. Im Zuge der Managed Services Partnerschaft würden 44 Mitarbeiter der Telenor Sweden dem Service Bereich von Ericsson ab dem 1. Juli dieses Jahres beitreten. Finanzielle Details zu dem Vertrag zwischen beiden Unternehmen und der Laufzeit der Partnerschaft wurden unterdessen nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...