Telenor: Positive Zahlen beflügeln die Aktie

Donnerstag, 8. Mai 2003 09:15

Der norwegische Telekommunikationsanbieter Telenor ASA (WKN: 591260) hat am Mittwoch die aktuellen Zahlen für das erste Quartal gemeldet. Laut Angaben des Unternehmens konnte das Ergebnis vor Steuern, Zinsen, Abschreibungen und Amortisation (EBITDA) deutlich um 44 Prozent gesteigert werden. Für das gesamte Jahre rechnet das Unternehmen mit einer deutlichen Gewinnsteigerung, dies wurde am gestrigen Tag nochmals bekräftigt.

Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen, Abschreibungen und Amortisation (EBITDA) beläuft sich für das ersten Quartal auf 4,18 Mrd. Norwegische Kronen. Im Vorjahr wurde ein Ergebnis in Höhe von 2,9 Mrd. Norwegische Kronen erzielt. Das Ergebnis übertrifft die Erwartungen der Analysten, da diese durchschnittlich von einem Ergebnis in Höhe von 3,8 Mrd. Kronen ausgingen. Der Umsatz steigt im ersten Quartal von 11,56 Mrd. im Vorjahr auf jetzt 12,61 Norwegische Kronen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...