Telekom verklagt Engadget wegen Farbe Magenta

Dienstag, 1. April 2008 08:29
Deutsche Telekom

Kein Aprilscherz. Die Deutsche Telekom hat gegen die populäre Blogging-Plattform „Engadget Mobile“ eine Klage eingereicht, wonach der Webplattform die Nutzung der Farbe Magenta im Namenschriftzug „Engadget Mobile“ untersagt werden soll. Nach Meinung der Telekom-Anwälte bestünde Verwechslungsgefahr mit den Produkten und dem Unternehmen T-Mobile.

Allerdings könnte der Schuss für die Deutsche Telekom nach hinten losgegangen sein. Zum einen häufen sich hämische Kommentare in diversen Foren und Blog-Beiträgen über den Schachzug der Telekom, zum anderen ist der farbige Schriftzug von „Engadget Mobile“ ein etwas helleres Magenta (ec008c) im Gegensatz zur T-Mobile Farbe (e20074). Die Telekom hatte die Farbe Magenta im Jahr 1995 als "konturlose Farbmarke" schützen lassen.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...