Telekom-Tochter T-Mobile USA freut sich über hohe iPhone 5-Nachfrage

Smartphones

Dienstag, 16. April 2013 07:58
Deutsche Telekom - T-Mobile Logo

NEW YORK (IT-Times) - Nachdem die Telekom-Tochter T-Mobile USA das iPhone 5 am Freitag, den 12. April im Rahmen einer kostenlosen Umtauschaktion auf den US-Markt gebracht hat, haben sich zunächst lange Schlangen vor den etwa 3.000 T-Mobile Stores in den USA gebildet, meldet der Branchendienst AllThingsD.

Im Rahmen einer Sonderaktion können Interessenten ein vorhandenes iPhone 4 oder iPhone 4S kostenlos gegen ein neues iPhone 5 eintauschen. Voraussetzung ist jedoch eine Entscheidung für den Simple Choice Tarif, der monatliche Zahlungen vorsieht. Interessenten, die das Angebot annehmen wollen, sollten sich allerdings beeilen, denn T-Mobile USA hat die Tauschaktion bis zum 16. Juni befristet. (haz/ami)

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...