Telekom Malysia steigt bei indonesischem Mobilfunkanbieter ein

Freitag, 10. Dezember 2004 12:29

Telekom Malaysia Bhd. (WKN: 882112<TMY.BER>): Telekom Malaysia, die größte Telefongesellschaft des Landes, hat heute bekannt gegeben, dass man zugestimmt hat, 27.3 Prozent an Indonesiens drittgrößtem Mobilfunkanbieter PT Excelcomindo Pratama zu erwerben.

Mit dem Geld, das durch diesen Deal in die Kassen von Excelcomindo fließt, hat das Unternehmen wieder Spielraum, um seine Investitionen zu erhöhen und die Verkaufszahlen anzukurbeln. Damit stellt Excelcommindo wiederum einen ernst zu nehmenden Konkurrenten für die indonesischen Mitbewerber Telekomunikasi Indonesia und PT Indonesia Satelite dar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...