Telekom: Kabelverkauf geht in die nächste Runde

Montag, 7. Oktober 2002 16:55

Der Verkauf des Kabelnetzes der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750<DTE.FSE>) geht in die nächste Runde. Wie es heißt, würden mit drei Bietern Verkaufsverhandlungen über das Breitbandkabel aufgenommen. Es wurden allerdings weder Namen der potentiellen Bieter noch konkrete Angaben zur Höhe der Gebote gemacht.

Noch im August hatte die Deutsche Telekom sich dahingehend geäußert, dass man Gebote zwischen 2,5 und 3,5 Mrd. Euro erwarte. Medienberichte gehen jedoch davon aus, dass die tatsächlichen Gebote deutlich unter diesen Erwartungen liegen werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...