Telekom Austria meldet gute Ergebnisse

Freitag, 19. November 2004 11:09

Telekom Austria AG (WKN: 589972<TA1A.FSE>): Das TK-Unternehmen Telekom Austria hat heute seine Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres präsentiert und dabei einen leichten Umsatz- sowie einen starken Gewinnanstieg vermeldet.

Der Umsatz lag im angegebenen Zeitraum bei 3.03 Milliarden Euro und damit um 2.7 Prozent über dem Wert des gleichen Vorjahreszeitraums. Der operative Gewinn betrug 414.8 Mio. Euro, was im Jahresvergleich einen Anstieg von 16.6 Prozent entspricht. Der Nettogewinn konnte sogar um 37 Prozent auf 205.2 Mio. Euro ausgeweitet werden. Weiterhin baute das Unternehmen massiv Schulden ab. Der Schuldendtand beträgt aktuell noch 2.072 Milliarden Euro und damit 565.1 Mio. Euro weniger als vor einem Jahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...