telegate: Nächste Runde im Prozess gegen die Deutsche Telekom

Mittwoch, 14. Oktober 2009 10:05
telegate

PLANEGG-MARTINSRIED (IT-Times) - Die telegate AG (WKN: 511880) führt den Rechtsstreit mit der Deutschen Telekom weiter. Entsprechendes gab das Unternehmen gestern Abend in einer Pressemitteilung bekannt.

Die Rechtsstreitigkeiten zwischen beiden Telekommunikationsunternehmen gehen auf das Jahr 2004 zurück. telegate verklagte die Deutsche Telekom, da das Unternehmen dem Bonner Konzern unterstellte, zu hohe Datenkosten zu verlangen. Der Fall ging vor den Bundesgerichtshof (BGH). Dieser verwies die Streitigkeiten nun aber wieder an das Oberlandesgericht Düsseldorf (OLG).

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...