Telegate erweitert Angebot im Digitalgeschäft

Digitale Medien

Montag, 13. April 2015 10:30
telegate

MÜNCHEN (IT-TIMES) - Der Münchener Kommunikationsdienstleister telegate AG möchte im Digitalgeschäft neue Vermarktungswege gehen. Neben der klassischen Präsenz über die Website und die Nutzung von Google Adwords, soll nun auch ein soziales Netzwerk im Service enthalten sein.

So können Gewerbekunden ab sofort auch bei der Errichtung einer professionellen Facebook-Präsenz auf telegate zurückgreifen. Dies soll die Online-Reichweite der entsprechenden Unternehmen deutlich erhöhen.

Für den Schritt in Richtung des Social Networks wurde eigens ein Produktteam gebildet. Im Herbst soll mit zielgruppengerichteten Werbestrategien das Angebot weiter ausgebaut werden. Anfang des Jahres hatte die telegate AG (WKN: 511880) den Vertriebsvertrag mit Google verlängert. (jea/ami)

Folgen Sie uns zum Thema telegate, Telekommunikation und/oder Facebook via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Facebook

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...