Telefonica wird Festnetzanbieter in Brasilien

Montag, 3. Dezember 2001 17:18
Telefonica

Telefonica (WKN: 850775): Der spanische Telekomanbieter hat angekündigt, dass er in Brasilien im Jahr 2002 flächendeckende Telekomdienste anbieten wird. Dies sagte der Präsident der brasilianischen Niederlassung des Unternehmens Fernando Xavier Ferreira gegenüber der Tageszeitung Valor Economico.

Telefonica hat auch bereits Kontakt zu Telekomzulieferern aufgenommen, um die benötigte Infrastruktur für Ferngespräche und internationale Verbindungen möglichst schnell aufbauen zu können. Telefonica will vorrangig Dienste für Unternehmenskunden anbieten.(ako)

Meldung gespeichert unter: Festnetz

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...