Telefonica Moviles will auf dem amerikanischen Kontinent expandieren

Montag, 31. März 2003 17:01
Telefonica

Telefonica Moviles (Madrid: TEM, WKN: 592284): Der spanische Mobilfunkanbieter Telefonica Moviles hat angekündigt, in Zukunft eine Steigerung beim Gewinn und daraus resultierend auch bei der Dividendenzahlung erreichen zu können.

Dies soll vor allem durch eine kräftige Ausweitung der Geschäftstätigkeit im Heimatmarkt Spanien, sowie in den amerikanischen Ländern Mexico und Brasilien erreicht werden. In Europa sieht das Unternehmen dagegen im Moment keine Erfolg versrechenden Wachstumspotentiale. Der Markt ist einfach übersättigt.

Meldung gespeichert unter: Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...