Telefonica Moviles mit solidem Ergebnis

Montag, 26. Februar 2001 11:34
Telefonica

Telefonica Moviles (NYSE: TEM, WKN: 589401) Die Mobilfunktochter der spanischen Telefonica hat ihr Ergebnis für das Jahr 2000 bekannt gegeben. Demnach ist das EBITDA, also der Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisation, in 2000 um 36,5 Prozent von 1,8 Milliarden Euro in 1999 auf 2,45 Mrd. Euro gestiegen. Die EBITDA-Marge stieg auf 33,1 Prozent. Der Gewinn pro Aktie betrug 0,15 Euro gegenüber 0,13 in 1999.

Meldung gespeichert unter: Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...