Telefonica: Konkretere Gerüchte um Telecom Italia-Übernahme

Mittwoch, 27. Januar 2010 15:14
Telefonica Geschäft Madrid

MADRID (IT-Times) - Der spanische Telekommunikationskonzern Telefonica S.A. (WKN: 850775) soll schon länger über eine Akquisition von Telecom Italia nachdenken. Nun könnten diese Absichten weiter konkretisiert werden.

Sollte es zu einem Zusammenschluss zwischen Telefonica und Telecom Italia kommen, würde eines der größten Telekommunikationsunternehmen Europas entstehen. Beide Netzbetreiber sind mit unterschiedlichen Marken auf verschiedenen Märkten und dabei insbesondere in Südamerika aktiv. In Europa zog sich Telecom Italia zuletzt aus finanziellen Erwägungen aus einigen Bereichen zurück und verkaufte etwa Hansenet, die deutsche Festnetzsparte, an die spanische Telefonica.

Meldung gespeichert unter: Telecom Italia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...