Telefónica Deutschland buhlt weiter um E-Plus

Mobilfunknetzbetreiber

Freitag, 11. April 2014 17:30
Telefonica Deutschland Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Schon seit Mitte 2013 bemüht sich Telefónica Deutschland um die Übernahme von E-Plus. Doch auch wenn der Milliardendeal seitens der Unternehmen beschlossene Sache ist, gilt es, die EU-Kommission zu überzeugen. Heute machte Telefónica Deutschland Zugeständnisse.

So machte Telefónica Deutschland der EU-Kommission heute offenbar Zugeständnisse, um die lang ersehnte Erlaubnis für den Kauf des in niederländischer Hand befindenden Mobilfunk-Wettbewerbers E-Plus zu erhalten, so berichtet das Handelsblatt. Zu den Inhalten dieses Angebots machten beide Seiten allerdings keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...