Telecom N.Z. kämpft mit neuem Netzwerk gegen Vodafone

Mittwoch, 23. Juni 2004 09:34
Vodafone

Telecom N.Z. Corp. (NYSE: NZT): Das Unternehmen wird 40 Millionen Neuseeländische Dollar in ein neues schnelleres Mobilfunknetz investieren.

Das Netzwerk soll für Dienste wie Internet und Video zur Verfügung stehen, um an Vodafone verlorene Marktanteile zurückzugewinnen. Die Geschwindigkeit der Datenübertragungen soll um das 15-fache ansteigen.

Die Telecom heuerte für den Upgrade Lucent Technologies an, die das derzeitige CDMA 1X Netzwerk zur EV-DO Technologie bis Dezember aufrüsten sollen. (mha)

Meldung gespeichert unter: Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...