Telecom New Zealand verlagert Call-Center

Montag, 14. August 2006 00:00

WELLINGTON - Die Telecom Corp of New Zealand (WKN: 882336<NZT.FSE>) gab bekannt, einen Teil ihrer Call-Center-Aktivitäten ins Ausland zu verlagern. Auf diese Weise sollen mittelfristig Kosten eingespart werden. Allerdings sollen durch diese Maßnahmen keine Arbeitsplätze gefährdet sein.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...