Telecom Italia wird Blu stückchenweise verkaufen

Montag, 18. März 2002 12:32
Telecom Italia

Telecom Italia Mobile SpA ( WKN: 852568): Der italienische Telekommunikationskonzern wird den Mobilfunkbetreiber Blu SpA übernehmen und danach in Teilen weiterverkaufen.

Auf diese Bedingungen habe sich TIM mit den Blu-Anteilseignern wie BT Group plc. und Autostrada Concessioni e Costruzioni Autostrade SpA festgelegt, wie mehrere italienische Zeitungen am Wochenende berichteten.

Inhaltlich wird die Telecom Italia eine Steuergutschrift zwischen 400 und 450 Mio. Euro, fünf von 15 GSM-Frequenzen und den Hauptteil der 1800 Beschäftigten von Blu übernehmen. Alle weiteren Frequenzen, die Kunden und die Marke Blu werden danach anderen Unternehmen angeboten. (cch)

Folgen Sie uns zum Thema Telecom Italia, Telekommunikation und/oder Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...