Telecom Italia wird Blu stückchenweise verkaufen

Montag, 18. März 2002 12:32
Telecom Italia

Telecom Italia Mobile SpA ( WKN: 852568): Der italienische Telekommunikationskonzern wird den Mobilfunkbetreiber Blu SpA übernehmen und danach in Teilen weiterverkaufen.

Auf diese Bedingungen habe sich TIM mit den Blu-Anteilseignern wie BT Group plc. und Autostrada Concessioni e Costruzioni Autostrade SpA festgelegt, wie mehrere italienische Zeitungen am Wochenende berichteten.

Inhaltlich wird die Telecom Italia eine Steuergutschrift zwischen 400 und 450 Mio. Euro, fünf von 15 GSM-Frequenzen und den Hauptteil der 1800 Beschäftigten von Blu übernehmen. Alle weiteren Frequenzen, die Kunden und die Marke Blu werden danach anderen Unternehmen angeboten. (cch)

Meldung gespeichert unter: Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...