Telecom Italia sucht Partner für Multimedia-Tochter

Montag, 22. Januar 2001 14:13
Telecom Italia

Telecom Italia (WKN: 868146) Der italienische Telekommunikationskonzern Telecom Italia hält eine Anbindung seiner Multimedia-Tochter Seat-Tin.It an einen internationalen Partner für denkbar, wenn die Ausweitung ihres TV-Geschäfts in Italien blockiert wird. Seat, die den größten italienischen Internet-Provider betreibt, wird derzeit an den Börsen mit etwa 25 Milliarden Euro bewertet.

Man werde in einem solchen Fall erneut nach einem Partner im Ausland Ausschau halten und sei auch darauf vorbereitet, die Mehrheit an der Tochter zum Zwecke einer Fusion auf unter 51 Prozent zu senken, sagte der Telecom- Italia Chef Roberto Colaninno der italienischen Zeitung "Corriere della Serra". Namen möglicher Partner nannte Colaninno nicht. (HUY/CAM)

Folgen Sie uns zum Thema Telecom Italia, Telekommunikation und/oder Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...