Telecom Italia: Alice auch in den Niederlanden

Donnerstag, 16. August 2007 17:42
Telecom Italia

Die Telecom Italia S.p.A. (WKN: 120470) will die eigene DSL-Marke „Alice“ zukünftig auch in den Niederlanden anbieten. Bislang vermarktet Telecom Italia Alice in Italien, Frankreich und Deutschland.

Wie auch auf den bisherigen Märkten soll Alice in den Niederlanden allerdings über ein bereits bestehendes Tochterunternehmen angeboten werden. BBned, ein Anbieter von Breitbandanschlüssen, soll durch Alice das eigene Produktportfolio ergänzen. Das bestehende Netz von BBned decke rund 85 Prozent der Niederlande ab, einen genauen Termin für die Markteinführung nannte das Unternehmen hingegen nicht.

Meldung gespeichert unter: Telecom Italia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...