Telecom Egypt bleibt weiter Monopolist

Dienstag, 8. September 2009 16:49
Mobilfunk_allgemein.jpg

KAIRO (IT-Times) - Telecom Egypt (WKN: A0HM5H) konnte sich heute über guten Nachrichten seitens der ägyptischen Regierung freuen. Das Monopol des sich zum größten Teil in Staatsbesitz befindlichen Festnetzbetreibers bleibt vorerst erhalten.

Demnach verfolgt die ägyptische Regierung keine konkreten Pläne zur Erteilung einer zweiten Festnetzlizenz. Dies meldet der US-TV-Sender Bloomberg unter Bezugnahme auf ägyptische Presseberichte. Zuvor hatte man auf staatlicher Seite mit der Vergabe einer weiteren Lizenz geliebäugelt. Damit hatte die Regierung auf die wachsende Marktdynamik sowie auf die engeren Verschmelzung von Festnetz- und Mobilfunkanbietern reagieren wollen.

Meldung gespeichert unter: Telecom Egypt Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...